Krisenfest bleiben

– um dieses Thema geht es auch im online-Kongress https://www.armut-und-gesundheit.de/kongress-2022/programm vom 22.3.-24.3.2022. MAGs beteiligt sich mit vielen weiteren Mitgliedern des Gesunde-Städte Netzwerks in einer Session über krisensichere kommunale Gesundheitsförderung. Zum Ukraine-Konflikt als weiterer Krise unterstützt MAGs das Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit https://www.dgsa.de/aktuelles-aus-der-dgsa.