Aktionen in Coronazeiten – (Mitmach-)Videos, Memory, Rezepte …

Mit Corona leben – wir haben da ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen gut tun. Sicher ist etwas für Sie dabei …

Durchhalten und neugierig bleiben, was alles trotz Corona geht, zuhause und unterwegs …

Sommer, Sonne, Freude – und Hitzestress?

Mit oder ohne Maske vor dem Gesicht, manchmal kann Hitze ganz schön anstrengend sein. Tipps zur Abkühlung finden Sie in den nachfolgenden zwei Links: Hitzetipps zum Weitergebenoder Schattenspender_Hitzeknigge
Weitere Informationen zu den Themen Hitze und Klimawandel finden Sie auch auf http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Bildungsmodule-Aerzte/de/bildungsmodule-plan/hitzemassnahmenplan/index.html oder https://www.klimawandel-gesundheit.de/hitze-informationen/

STARK BLEIBEN – IMMUNSYSTEM erklärt für Kinder und Eltern

Wie funktioniert das menschliche Immunsystem? In Kooperation mit “Little Lab – Wissenschaft für Kinder” bieten wir hier ein kindgerechtes Erklärvideo. Wie funktioniert uns Immunsystem, warum brauchen wir keine Ritterrüstung, um uns zu schützen, und wie können wir unsere Abwehrkräfte stärken? Krankheiten sind kein „Schreckgespenst“, sie können uns auch stark machen. Das vollständige Video finden Sie hier.

HYGIENE

Wir alle tun es jeden Tag, mehrmals sogar – Händewaschen! Wasser auf, Hände drunter halten, fertig. Was kann man da schon falsch machen? Einiges, denn um möglichst viele Keime abzuwaschen muss manches beachtet werden. Was genau? Das erfahren Sie/ihr im nachfolgenden Video: Wie wasche ich meine Hände richtig?

Das Video wird bereitgestellt von Little Lab – Wissenschaft für Kinder. Vielen Dank.

Mit Abstand am gesündesten

Jede Person, die sich mit dem Corona-Virus infiziert, steckt weitere Personen an. Wie sich die Verbreitung des Virus mit Zu- und Abnahme von sozialen Kontakten entwickelt, zeigt diese Simulation.

BEWEGUNG ZUHAUSE

Egal, ob jung oder alt, viel oder wenig Platz, beim Fernsehen oder als persönliche Fitness-Minuten: die Übungen sind für alle machbar, einfach anklicken und mitmachen Bewegung für zuhause.
Autorin: Claudia Harrer-Groß, Feel-Leicht Ernährungscoaching, Nordic Walking & mehr
Mehr Videos mit Mitmachen gibt es hier.

ENTSPANNUNG (nicht nur) für Kinder

Hier gibt es sechs Kinderyoga-Pausen für alle. Wir wünschen Euch schöne virtuelle Ausflüge. Kinderyoga zum Mitmachen
Direkt in der Schule oder daheim beim Erledigen der Hausaufgaben – Yogapausen für Grundschüler

ERNÄHRUNG

Was uns gerade jetzt gut tut – über die Ernährung das Immunsystem stärken.

Zuhause arbeiten, sparen, Kinder betreuen, Sport machen, einkaufen und dann auch noch lecker und gesund kochen? Derzeit eine große Herausforderung. Das Immunsystem der ganzen Familie mit einer gemeinsamen Mahlzeit zu stärken ist jedoch auch mit wenig Aufwand und kleinem Geldbeutel möglich. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat eine Sammlung an schnellen, leckeren und stärkenden Gerichten zum Nachkochen für die ganze Familie erstellt. Hier ein kurzer Blick darauf, der sich lohnt.

Der Ernährungswegweiser

Fertiggerichte schlau ergänzen

Einfache, günstige Gerichte können alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und ausreichend Energie beinhalten, selbst wenn mal eine Zutat oder ein Gewürz fehlt. Frische Lebensmittel dürfen auch mal durch Tiefkühlkost ersetzt werden. Ist die Zeit knapp, greift man oft zu Fertiggerichten. Selbst diese können zu einer gesunden Mahlzeit ergänzt werden. Wie das geht? Mit einigen Beispielen in unserem Ernährungswegweiser ebnen wir den Weg dazu.

Vorteil regional & günstig!

Gerade jetzt im Frühling und im kommenden Sommer wächst viel frisches Obst und Gemüse auch bei uns in Deutschland und ist somit günstig zu kaufen. Auch auf den Nährstoffgehalt wirkt sich das aus: Je kürzer der Transportweg, desto mehr Vitamine stecken in den Früchten. Mit wenig Geld bekommt man also eine wahre „Vitaminbombe“. Für welche Lebensmittel gerade Hauptsaison ist, finden Sie im Wegweiser.

Gesunde Alternative – Memory

Gerade Zuhause ist der Weg zum Kühlschrank kurz und die Verlockung groß. Auch naschen darf mal sein – denn das führt zur Ausschüttung von Glückhormonen – aber man kann immer die gesündere Alternative wählen. Zum Beispiel eine Orange statt Orangensaft, Erdbeereis statt Schokoladeneis oder frische Erdnüsse statt Snickers. Die gesunden Alternativen können Sie in Form eines Memory-Spiels im PDF finden – so kommen auch (große) Kinder auf ihre Kosten. Einfach ausdrucken, ausschneiden und loslegen. Ist kein Drucker im Haus, kann das Memory auch einfach abgemalt werden. Viel Spaß!

Der Ernährungswergweiser als pdf zum Download | Die “Memory-Postkarte” als pdf zum Download